JA, ICH SORGE FÜR MICH

 

Wie oft vernachlässigen wir unsere eigenen Bedürfnisse, obwohl wir es besser wissen. Unser Unbewusstes lenkt uns über Gewohnheiten und mag erst mal nichts Neues oder Ungewisses. Und schon finden wir uns in einer sehr ungemütlichen Situation wieder, nach dem Motto:

„Kopf sagt ‚ja‘, Bauch schreit ‚nein!‘“ oder auch umgekehrt.

Wenn wir mit unserem Verstand etwas anderes wollen als mit unserem Gefühl, verlieren wir viel Kraft. Wir ignorieren wertvolle Hinweise unseres Unbewussten.

 

Hier setzt das Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcenmodel, ZRM®(F.Krause, M.Storch) an.

Die Methode beruht auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen.

Mit ZRM® lernen Sie eine vergnügliche Art, sich selbst auf die Spur zu kommen. Sie finden, was Sie wirklich wollen … um es dann auch mit Elan zu tun. Sie lernen dabei, Hinweise Ihres Unbewussten zu entschlüsseln und zu nutzen, um gut für sich zu sorgen.

 SEMINARE
SEMINARE
Icare4me-Seminare München - Isny - Inhouse-Seminare.

 

 

 

 

Kurse

 

Dr. Ulrike Neureither- Naschold

&

Ursa Huhn, ZRM®- Trainerin

Hausärzte am Wassertor - Dr. med. U. Neureither-Naschold | Wassertorstraße 51 | 1. Etage |  88316 Isny

DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH

DSGVO

ZRM- Trainerin

Hier setzt das Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcenmodel, ZRM(F.Krause, M.Storch) an.

Mit ZRM lernen Sie eine vergnügliche Art, sich selbst auf die Spur zu kommen. Sie finden, was Sie wirklich wollen … um es dann auch mit Elan zu tun. Sie lernen dabei, Hinweise Ihres Unbewussten zu entschlüsseln und zu nutzen, um gut für sich zu sorgen.

 JA, ICH SORGE FÜR MICH

 

Wie oft vernachlässigen wir unsere eigenen Bedürfnisse, obwohl wir es besser wissen. Unser Unbewusstes lenkt uns über Gewohnheiten und mag erst mal nichts Neues oder Ungewisses. Und schon finden wir uns in einer sehr ungemütlichen Situation wieder, nach dem Motto:

„Kopf sagt ‚ja‘, Bauch schreit ‚nein!‘“ oder auch umgekehrt.